top of page

FÖRDERUNG
FÜR DEN HEIZUNGSTAUSCH HOLEN!

Die Aktion "Raus aus Öl und Gas" der Bundesregierung

ermöglicht hohe Förderungen für Wärmepumpen.

​​​​​​​​​​​​​Der Fördertopf für 2024 vom Bundesministerium ist gut gefüllt!

Hier ein paar Eckpunkte:

  • Ein Antrag ist ab Anfang 2024 möglich.

  • Gefördert werden Leistungen, die ab dem 1. Jänner 2023 erbracht wurden.

  • Bis zu 75 % der Kosten für einen Heizungstausch werden übernommen.

  • Wärmepumpen mit Vorlauftemperaturen von bis zu 55°C werden jetzt gefördert (angehoben von früher maximal 40°C).

  • Wärmepumpen müssen das EHPA Gütesiegel tragen und in der GET-Datenbank gelistet sein.

Sie sind an einer Wärmepumpe interessiert?
Wir beraten Sie gerne!

Martin Schrei: +43 664 101 28 99

Oder füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus.

bottom of page